Klimaschutz mit Landwirtschaft 5.0

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Do, 09. Juli 2020

Offenburg

BZ-Plus Blühstreifen und Ausbringung von Pflanzenkohle: Projekt unter Beteiligung der Hochschule Offenburg reduziert Umweltschäden.

. Auf den ersten Blick scheint es paradox: Entlang eines Maisackers von Landwirt Nick Köbel aus Kehl-Hohnhurst blüht ein breiter Streifen mit Ackersenf, Phacelia, Kornblumen und Sonnenblumen. Insgesamt 60 verschiedene Blumen enthält die Mischung, die er dieses Jahr von Hand an drei Feldern auf insgesamt zwei Kilometern Länge ausgesät hat. Doch neben einer Info-Tafel über den insektenfreundlichen Blühstreifen steht auch ein grünes Kreuz, das als Symbol des Protests der Landwirte gegen das im vergangenen Jahr heiß diskutierte Volksbegehren "Rettet die Bienen" gilt.

Damit wird auf einen Blick deutlich, dass die zuweilen hart geführten Auseinandersetzungen zwischen Umweltaktivisten und sogenannten "konventionellen" Landwirten Schwarz-Weiß-Malerei sind. "Es gibt die industrielle Landwirtschaft, in der Monokulturen mit viel Dünger und Pestizideinsatz bewirtschaftet werden", beschreibt Professor Daniel Kray von der Hochschule Offenburg die Situation. Für das Forschungsprojekt "Landwirtschaft 5.0" hat er aber in der Region viele Landwirte mit und ohne Bio-Siegel gefunden, die mit Blühstreifen und Ausbringung von Pflanzenkohle ihren Beitrag zur Vermeidung und sogar aktiven Reduzierung von Umweltschäden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung