Zwei Schwerverletzte

Kollision in der Luft: Kleinflugzeug stürzt in Bremgarten ab

Karl Heidegger, Stefan Hupka, Ute Wehrle

Von Karl Heidegger, Stefan Hupka & Ute Wehrle

Mo, 24. August 2009 um 13:42 Uhr

Hartheim

Zwei Flugzeuge kollidieren in der Luft, eines davon stürzt ab: So lässt sich wohl das schwere Luftfahrtunglück von Bremgarten erklären. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt.

Das Ultraleichtflugzeug war mit zwei Männern – einem Fluglehrer und einem Piloten – besetzt, die bei dem Absturz schwer verletzt wurden. Einer von ihnen stammt unbestätigten Angaben zufolge aus der Schweiz, der andere aus Deutschland. Beide Männer wurden mit dem Rettungshubschrauber nach Freiburg transportiert. Zudem ein Großaufgebot an Feuerwehrfahrzeugen sowie Polizei, Notarzt und Sanitäter.

Nach Angaben eines Augenzeugen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ