Wagenburg

Kommando Rhino: Gewalt eskaliert in der Nacht

Alexandra Sillgitt, Bernd Landwehr, Dominic Rock, Peter Disch und Joachim Röderer, Simone Lutz, aktualisiert um 10 Uhr

Von Alexandra Sillgitt, Bernd Landwehr, Dominic Rock, Peter Disch, Joachim Röderer, Simone Lutz & aktualisiert um 10 Uhr

Mi, 03. August 2011 um 03:19 Uhr

Freiburg

Brennende Barrikaden und Gewalt – Ausschreitungen wie in der vergangenen Nacht hat Freiburg lange nicht erlebt. Vor der Räumung der Wagenburg im Vauban ist die Lage eskaliert. Am Morgen danach sind die Spuren im ganzen Stadtteil sichtbar.

Noch bevor die Wagenburg am frühen Mittwochmorgen geräumt wurde, war es in der Nacht zu schweren Ausschreitungen gekommen (Fotos). Bereits kurz nach 1 Uhr am Mittwoch bemerkten Anwohner die Unruhen. Ihren Aussagen zufolge stapelten mindestens 20 Unbekannte Holz, Gerüstteile, Absperrgitter und mobile Toiletten zu einer Barrikade auf der Merzhauser Straße unweit der Wagenburg im Freiburger Stadtteil Vauban. Die Blockade auf Höhe der Wiesentalstraße ging über die komplette Straßenbreite, versperrte auch die Schienen der Straßenbahnlinie 3. Die Vermummten errichteten zudem mehrere Barrikaden weiter südlich am Kreisverkehr im Vauban, versperrten die Zufahrt auf der Merzhauser- und der Alten Straße. Kurz darauf meldeten Anwohner, dass die Barrikaden angezündet worden seien. Mehrere Augenzeugen berichteten BZ-Reportern vor Ort vom Einsatz von Brandflaschen. Nach Angaben der Polizei wählten mehr als 50 besorgte Anwohner den Notruf.

Die Feuerwehr war mit 30 Mann der Berufsfeuerwehr und 2 Einheiten der Freiwilligen ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ