Rhetorik statt Reaktion

Peter Nonnenmacher

Von Peter Nonnenmacher

Sa, 02. Januar 2016

Kommentare

Großbritannien versinkt in den Fluten – schuld daran ist auch das Missmanagement der Regierung.

Von einer Küste zur anderen reichen Nordenglands Flutgebiete in diesem Winter. Stürme und Regengüsse ziehen über die Insel in immer rascherer Folge, in immer schnellerem Verlauf. Die ehedem lautstarken Leugner des Klimawandels in England sind auffällig leise geworden. Zu ihnen gehörte bis vor Kurzem auch die britische Regierung.

Owen Paterson, Umweltminister zwischen 2012 und 2014, hatte noch rundweg abgestritten, dass die globale Erwärmung bei den neuen Wettermustern zumindest eine Rolle spielt. Er reduzierte die staatlichen Mittel zum Schutz des Landes vor den Folgen des Klimawandels massiv, 27 Prozent der Gelder wurden Jahr für Jahr gestrichen. Versprochene Schutzmaßnahmen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung