BZ-Talk

Konzertfilme in Corona-Zeiten: Das Online-Festival "We Live" aus Lahr

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Fr, 07. Mai 2021 um 11:15 Uhr

Die Kulturbranche leidet besonders in der Corona-Krise. Eine Lahrer Produktionsfirma dreht seit dem ersten Lockdown aufwändige Konzertfilme. Über "We Live" sprechen die Macher im BZ-Talk.

Weitere Videos aus der Region finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Badischen Zeitung

Seit dem ersten Lockdown im vergangenen Jahr produzieren das Lahrer Punchline Studio und die Lahrer Rockwerkstatt aufwändige Konzertfilme, die anschließend im Netz gestreamt werden. Bislang gab es sieben Filme aus der Reihe "We Live", die die Badische Zeitung exklusiv gezeigt hat. Tausende User verfolgten die Streams der Konzerte von den Bands und Künstlern No Authority, Dominik Büchele, Von Welt, Qult, Pervez Mody, Oil und Dead Venus.

Im BZ-Talk am kommenden Freitag, 7. Mai, 19 Uhr, sprechen die Macher von "We Live", Pirmin und Maik Styrnol (Punchline Studio), Wolfgang Richter (Lahrer Rockwerkstatt) sowie die Frontfrau der Band Dead Venus, Seraina Telli, mit BZ-Redakteur Karl Kovacs über die Produktion, Herausforderungen und darüber, wie es ist, Konzerte ohne Live-Publikum zu spielen.
Haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, Fragen an die Talk-Gäste? Dann schicken Sie diese an uns – wir stellen sie im Laufe der Konferenz stellvertretend für Sie: redaktion.lahr@badische-zeitung.de