Ein rauschender Bach reicht schon lange nicht mehr

Hans Hörl

Von Hans Hörl

Mi, 28. Oktober 2015

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-SERIE: In Sulzburg steht die einzige gewerblich betriebene Mühle im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald / Schwerpunkt ist Mehl aus Dinkel.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. "Erst kernig, dann knusprig – vom Korn zum Brot" – so heißt eine Serie, die in loser Folge über den Getreideanbau und die Verarbeitung des Korns im Landkreis erzählt. Heute geht es um die Grether-Mühle in Sulzburg.
"Das Wandern ist des Müllers Lust – bei mir hat das gestimmt", sagt Eigentümer Gustav Grether und schmunzelt. Das Büro im Mühlengebäude wirkt eher wie eine Bauernstube. An der Wand hängen ein Druck des bekannten Gemäldes "Die Ährenleserinnen" des Malers Millet, der Meisterbrief des Müllers und der seines Vaters, dazu die Urkunde "Staatlich geprüfter Techniker ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung