Lachen kann man lernen

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 12. Juni 2012

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Bärbel Hinz-Käfer unterrichtet Lachyoga und verpasst ihren Schülern auch mal eine Lachdusche.

MERZHAUSEN. Über dem Jesuitenschloss lacht die Sonne, im Seminarraum dahinter Bärbel Hinz-Käfer. In ihrem Kurs "150 Glücksminuten" möchte sie in die Theorie und Praxis von Lachen und Glück einführen. Wer Lachen für eine spontane, nicht steuerbare Gefühlsäußerung hält, der irrt. Dieser Überzeugung ist Bärbel Hinz-Käfer. Lachen kann man lernen, behauptet die Humor- und Lachyogatrainerin.
Ihr selbst ist vor gut zehn Jahren aufgefallen, dass ihr das Lachen vergangen ist. Also hat sich die Betriebswirtin zunächst mit Hilfe des Internets auf die Suche nach ihrem verschwundenen Lachen gemacht. Und sie wurde ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung