"Da, wo es geht, wird das Angebot ausgebaut"

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 24. September 2012

Kreis Lörrach

150 JAHRE WIESENTALBAHN I: Der Landeszuschuss zur Bahnanbindung des EAP steht im Haushaltsentwurf, am Herzstück will sich das Land aber nicht beteiligen.

LÖRRACH. Winfried Hermann (Grüne) sieht die Dinge etwas anders als Gudrun Heute-Bluhm (CDU). Deren dezenter Hinweis beim Festakt zum 150-jährigen Jubiläum der Wiesentalbahn, dass das Finanzamt Lörrach landesweit die höchste Einkommensteuerquote aufweise, entlockte dem Landesverkehrsminister nur ein knappes Lächeln. Gegenüber dem Wunsch von Lörrachs Oberbürgermeisterin, das Land möge sich doch beim Bahnausbau im äußersten Süden den Einnahmen entsprechend engagieren, blieb Hermann denn auch zurückhaltend.

"Ich habe den Anspruch, dass da, wo es geht und wo die Menschen das Angebot annehmen, ausgebaut wird", so der grüne Minister, der nie mit Krawatte, dafür aber mit Ohrstecker auftritt. Als Absage an die Region ließ sich das gleichwohl keinesfalls missverstehen. Schließlich werden nach Angaben der Bahn die S6 von Zell nach Basel und die S5 von Weil nach Steinen/Schopfheim täglich von mehr als 21 000 Passagieren genutzt. Auch werde mit dem geplanten "Herzstück" der Regio S-Bahn, das den Badischen in gut zehn Jahren mit dem Bahnhof SBB verbinden soll, das bestehende grenzüberschreitende Angebot weiter verbessert, erinnerte Basels Regierungspräsident Guy Morin.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ