Lernfreiheit nicht für jeden geeignet

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Mi, 20. April 2011

Kreis Lörrach

Eine Podiumsdiskussion in der Gewerbeschule Lörrach befasste sich mit dem Thema Fachkräftemangel bei technischen Berufen.

LÖRRACH. Die Aussichten sind blendend, der prognostizierte Fachkräftemangel in den technischen Berufen verheißt Jugendlichen, die sich für einen Ingenieursstudiengang entscheiden, einen sicheren Arbeitsplatz. So ist die Aula der Gewerbeschule vollbesetzt. Elternbeirat und Schulleitung des Technischen Gymnasiums hatten zwecks Informationen zur Berufswahl die Schüler, Eltern und Lehrer eingeladen. Auf dem Podium saßen Vertreter dreier Hochschulen so wie Lars Schuster, Personalchef der Firma Roche in Grenzach-Wyhlen.

Wie sich persönlich vorbereiten, wie den Studienplatz finden, der den eigenen Fähigkeiten entspricht? Dafür hatten Beatrice Kaltenbach-Holzmann als Elternbeiratsvorsitzende und die Schulleitung Michael Kurth vom KIT (Karlsruher Institut für Technologie, ehemals Universität Karlsruhe), Professor Peter Gonsowski von der Fachhochschule Nordwestschweiz und Professor Jörg Thietke von der Dualen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ