Pas de deux der Zeit

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Sa, 04. Februar 2017

Kultur

Das Projekt "Messiaen in Tanz" beim Taimkollektiv im Freiburger Südufer.

Entstanden und uraufgeführt in deutscher Gefangenschaft. Mit seiner ungewöhnlichen Entstehungsgeschichte – der Komponist verfasste sein Werk Anfang der 1940er Jahre als Insasse eines Lagers in Görlitz – wie auch der musikalischen Vielschichtigkeit und der besonderen Besetzung ist Olivier Messiaens "Quatuor pour la fin du temps" (Quartett für das Ende der Zeit) ein ebenso spannendes wie herausforderndes Stück Kammermusik. Ja geradezu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ