Lockerung der Corona-Regeln

Kultur wird möglich – doch für die Veranstalter wird es sich nicht lohnen

Alexander Dick, Otto Schnekenburger, Bettina Schulte, René Zipperlen

Von Alexander Dick, Otto Schnekenburger, Bettina Schulte & René Zipperlen

Do, 28. Mai 2020 um 11:13 Uhr

Südwest

BZ-Plus Von Montag an darf es in Baden-Württemberg wieder Kino, Theater und kleine Konzerte geben – mit maximal 100 Personen. Die Umsetzung dürfte sich vielerorts schwierig gestalten.

Die Öffnung ist da, aber die Regeln fehlen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat zwar erklärt, dass von nächstem Montag an wieder Veranstaltungen bis zu 100 Personen erlaubt sind, die konkreten Vorgaben werden aber mit Spannung erwartet. Bis dahin geben die für Gastronomie und Kirche geltenden Regeln Orientierung: 1,50 Meter Abstand zwischen Besuchern, getrennte Ein- und Ausgänge, Desinfizieren von Sitzmöbeln und Türgriffen, die Dokumentation von Namen, Adressen und Telefonnummern der Teilnehmer.
Doch spielentscheidend sind auch andere Fragen: Welche Regeln gelten für Musiker und Schauspieler? Bleiben die Beschränkungen draußen so strikt wie in Innenräumen? Bleibt es bei 1,50 Meter pro Person, bliebe selbst die 100er-Marke für viele Veranstalter nur ein Traum.
Klassische Musik
Für die Klassikbranche zeichnet sich aufgrund des Verbots von Großveranstaltungen bis 31. August kein geregelter Spielbetrieb ab. "Es hilft uns nicht sehr viel", sagt Reinhard Oechsler, Manager für Sonderprojekte beim SWR-Symphonieorchester. Orchesterkonzerte seien unter den gegebenen Voraussetzungen nicht umsetzbar. Das betreffe auch Kammerkonzerte. Leander Hotaki, Intendant der Freiburger Albert-Konzerte, weist auf ein Problem hin, das die privatwirtschaftlich arbeitenden Institutionen betrifft: "Eine Öffnung für Konzerte bis 100 Besucher bringt nicht-bezuschussten Veranstaltern konkret nichts, da ein solches Konzert nicht kostendeckend durchgeführt werden kann." Für kleine Spielorte könnten 100 Zuschauer ohnehin zu viel sein: "Entscheidend ist doch das individuelle Abstands- und Hygienekonzept der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung