Kursfeuerwerk an der Börse

dpa

Von dpa

Mi, 25. März 2020

Wirtschaft

Aber Stimmung in Firmen mies.

FRANKFURT/NEW YORK (dpa). Die Erwartung eines billionenschweren Konjunkturpakets in den USA gegen die Folgen der Corona-Krise hat am Dienstag die Börsen weltweit befeuert. Der Dax sprang um gut elf Prozent nach oben auf 9700 Punkte. Damit reihte sich der Dienstag in die erfolgreichsten Börsentage in der Geschichte des deutschen Aktienmarktes ein. Allerdings beläuft sich der Verlust des Dax seit Beginn des Börsenkrachs noch immer auf ein Viertel.

Der US-Leitindex Dow Jones hat am Dienstag die heftigen Verluste einer ganzen Handelswoche an einem Tag wett gemacht und den kräftigsten Tagesgewinn seit dem Jahr 1933 verzeichnet. Das weltweit bekannteste Börsenbarometer stieg um mehr als elf Prozent.

Die Pandemie des Coronavirus hinterlässt derweil trotz der dagegen ergriffenen Maßnahmen tiefe Spuren in der Konjunktur. Die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone brach im März dramatisch ein. Selbst der bisherige historische Tiefststand aus den Zeiten der Weltfinanzkrise 2008/2009 wurde klar unterboten.