Überfall am helllichten Tag

Kurz eingeschlafen: Männer rauben 31-Jährigen im Colombipark aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 08. Juni 2017 um 14:24 Uhr

Freiburg

Mitten am Tag haben zwei Unbekannte haben einen 31-Jährigen, der im Colombipark eingeschlafen war, ausgeraubt. Als er aufwachte, schlugen ihn die Männer bewusstlos.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 13 Uhr. Der Mann lag nach Polizeiangaben auf der Wiese und schlief kurzzeitig ein. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ