Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 09. November 2019

Freiburg

Hohe Tatra — Infos zu Parkinson-Hilfe — Gemeindeversammlung — Gemeinsames Wohnen — Barocke Kirchenmalerei

ST. GEORGEN

Hohe Tatra

"Zu Fuß über die Hohe Tatra" lautet der Titel des Bildvortrages von Josef Schlegel, den dieser am Dienstag, 12. November, 20 Uhr, im Pfarrzentrum St. Georg, Hartkirchweg 50 b, hält. Er berichtet von seiner Tour über die Hohe Tatra nach Zakopane in Polen und den Weg zurück über die Westliche Tatra sowie seine Rückreise im allerersten der zahlreichen Flüchtlingszüge nach München. Für die Veranstaltung der Kolpingsfamilie St. Georgen in Kooperation mit dem Bildungswerk St. Georgen kostet der Eintritt 2,50 Euro.

INNENSTADT

Infos zu Parkinson-Hilfe

Die Regionalgruppe Freiburg der deutschen Parkinson-Vereinigung lädt für Dienstag, 12. November, 15 bis 17 Uhr, alle Interessierten zu einer Infoveranstaltung in das Evangelische Stift Freiburg, Hermannstraße 14 (Nebenraum der Cafeteria) ein. Silvia Geisslreither stellt die Beratungs- und Hilfemöglichkeiten der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) vor. Gäste sind willkommen. Eintritt frei. Kontakt: Tel. 0761/28556335, freiburg@parkinson-mail.de.

NEUBURG

Gemeindeversammlung

Alle Gemeindemitglieder der evangelischen Pfarrgemeinde Nord (Ludwigskirche und Thomaskirche) sind eingeladen zur Gemeindeversammlung am Sonntag, 10. November, ab etwa 11.30 Uhr (im Anschluss an den Gottesdienst). Sie findet im Ludwigsgemeindesaal, Starkenstraße 8, statt. Auf der Tagesordnung stehen Informationen aus dem amtierenden Ältestenkreis, die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den neuen Ältestenkreis sowie Wünsche und Anfragen aus der Gemeinde.

WEINGARTEN

Gemeinsames Wohnen

Zu einem offenen Treffen lädt die "Initiative Gemeinsames Wohnen Freiburg" für Montag, 11. November, 18 Uhr, ins Quartiersbüro "Buggi 50" im Erdgeschoss der Bugginger Straße 50 ein. Ziel des eingetragenen Vereins ist es, gemeinsames Wohnen mit tragbarer Grundmiete für junge Familien, Alleinerziehende und allein lebende Menschen unterschiedlichen Alters und Einkommens zu ermöglichen. Alle Interessenten sind willkommen. Infos: http://www.igewo-freiburg.de

HERDERN

Barocke Kirchenmalerei

Als Teil der Freiburger Urbangespräche findet am Montag, 11. November, 19.30 Uhr, ein Vortrag zum Thema "Glauben malen. Leben und Werk des Barockmalers Johann Pfunner" statt. Gerhard Bender spricht dazu im Katholischen Gemeindehaus, Hauptstraße 42, Urbansaal. Eintritt frei, Spenden willkommen.