Premiere

Lahrer Oberbürgermeister Markus Ibert schnippelt beim digitalen Suppenfest mit

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mo, 18. Oktober 2021 um 07:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Zum Auftakt des digitalen Lahrer Suppenfestes hat Markus Ibert mitgeholfen, eine österreichische Brotsuppe zu kochen. Für die kommenden Kochabende gibt es Verbesserungspotenzial.

Das Internationale Suppenfest hat in Lahr Tradition. In die Mensa des Max-Planck-Gymnasiums pilgerten in der Zeit vor Corona unzählige Suppenfreunde. Auch die Premiere, eine Integration des Internationalen Suppenfests in die Abstimmung über den Stadtgulden, war erfolgreich. 2020 wurde die Veranstaltung abgesagt. Dieses Jahr sprang die VHS ein und machte die hauseigene Küche zu einem digitalen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung