Account/Login

Lahr 2040

Lahrer Ortsteile äußern immer mehr Bedenken zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept

Wolfgang Beck
  • &

  • Do, 17. November 2022, 07:30 Uhr
    Lahr

Die Ortschaftsräte aus Langenwinkel und Kippenheimweiler haben das Stadtentwicklungskonzept Lahr 2040 befürwortet. Allerdings äußerten sie, wie auch der Rat aus Kuhbach, Kritik an der Zielsetzung.

Die Stadt Lahr hat Ziele für das Jahr ...; Kritik kommt aus einigen Ortsteilen.  | Foto: Martin Bildstein
Die Stadt Lahr hat Ziele für das Jahr 2040 formuliert – Kritik kommt aus einigen Ortsteilen. Foto: Martin Bildstein
Der Ortschaftsrat aus Langenwinkel folgte dem Beschlussvorschlag einstimmig, auf Wylerter Seite gab es mehrere Enthaltungen, aber beide Gremien setzten Fragezeichen hinter die Zielsetzung der Stadt Lahr bis zum Jahr 2040. Auch der Ortschaftsrat Kuhbach äußerte Zweifel daran, dass die Projekte überhaupt umgesetzt werden können.
Laut Sabine Fink, Leiterin des Stadtplanungsamts, die das Stadtentwicklungskonzept in der gemeinsamen Sitzung vorstellte, sei es als Leitfaden gedacht, nicht als verbindlicher Maßnahmenkatalog. Projekte in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar