Account/Login

Gebäude und ihre Geschichte

Die Lahrer wehrten sich gegen den Bau des Graumann-Kopp-Haus

Walter Caroli
  • Sa, 15. Juni 2024, 20:00 Uhr
    Lahr

     

BZ-Abo Das Haus Graumann-Kopp am Doler Platz in Lahr ist eine architektonische Perle. Es war in seiner Zeit Vorbild für andere Gebäude in der Stadt. Und doch spielte sich bei seinem Bau ein großes Drama ab.

Das Haus Graumann-Kopp am Doler Platz ist fast 250 Jahre alt.  | Foto: Walter Caroli
Das Haus Graumann-Kopp am Doler Platz ist fast 250 Jahre alt. Foto: Walter Caroli
1/3
Das Graumann-Kopp-Haus in der Bismarckstraße 17, das eigentlich nach dem Erbauer Scholderer-Haus genannt werden müsste, gehört zu dem architektonisch Schönsten, was die Stadt Lahr zu bieten hat. Der Baustil des Graumann-Kopp-Hauses machte zur Erbauungszeit derart Schule, dass weitere Häuser ähnlich entstanden, so die Gebäude in der Kirchstraße 25 und 27. Wer heute vor dem Barockhaus steht und sich an dem voluminösen Mansardendach und an dem von Konsolen getragenen mit Fratzen gezierten Balkon erfreut, ahnt nicht, was für ein Drama ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.