Felssturz

Landstraße zwischen Präg und Bernau nach Steinschlag gesperrt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 18. Februar 2021 um 23:01 Uhr

Todtnau

Nachdem am Donnerstagabend ein Felsbrocken auf die Fahrbahn gestürzt ist, wurde die Verbindung zwischen Todtnau-Präg und Bernau gesperrt. Der Verkehr kann nur halbseitig passieren.

Die Feuerwehren aus Todtnau und Bernau wurden gegen 22.20 Uhr alarmiert: Auf der Landesstraße oberhalb von Präg hat es einen Steinschlag gegeben. Kurze Zeit später sperrten die Einsatzkräfte den Abschnitt für den Verkehr. Inzwischen ist die Fahrbahn halbseitig wieder freigegeben.