Umstellung

Landwirte bereiten Kühe eine Woche auf Sommerzeit vor

freu/BZ

Von freu & BZ-Redaktion

Mo, 01. April 2013 um 17:27 Uhr

Waldshut-Tiengen

Nicht nur Menschen klagen über die Folgen für den Biorhythmus , wenn die Uhr Ende März eine Stunde vorgestellt wird. Auch Kühe haben ihre Probleme mit der Sommerzeit. Bauern geben ihnen für die Umstellung deshalb eine Woche Zeit.

Müde und unkonzentriert? Miserabler Schlaf und Herzrasen? Das könnte eine Folge der Sommerzeit sein. Schließlich war die Nacht von Samstag auf Sonntag eine Stunde kürzer als sonst. Weil die innere Uhr noch nachgeht, klagen einige über eine Art ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung