Neuenburg

Lastwagen fährt auf der Autobahn auf Baustellenfahrzeug auf

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 27. Oktober 2020 um 17:18 Uhr

Neuenburg

Ein Lastwagenfahrer ist am Dienstag auf der Autobahn bei Neuenburg mit seinem Lkw ungebremst in ein Baustellensicherungsfahrzeug gefahren. Der Lkw-Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.

Er war aber nach Angaben der am Einsatz beteiligten Neuenburger Feuerwehr nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt. In dem Baustellenfahrzeug befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Insassen. Der Unfall ereignete sich gegen 12.20 Uhr in Fahrtrichtung Süd. Die A 5 war zeitweise in Richtung Süden für den Verkehr gesperrt, was zu einem langen Stau führte. Die Bergungsarbeiten dauerten am späten Nachmittag noch an.

Aufgrund der zunächst unklaren Einsatzlage waren die Feuerwehren aus Neuenburg und Bad Krozingen alarmiert worden. Das Unfallfahrzeug war von der Straße ab- und in Schräglage zum Stehen gekommen. Weil der Kraftstofftank aufgerissen wurde, lief Diesel ins Erdreich. Einen Teil konnte die Feuerwehr abpumpen.