Lebendige Skulpturen und viel Fantasie

Helga Bauer

Von Helga Bauer

Di, 11. April 2017

Waldkirch

Schüler entdecken im Georg-Scholz-Haus, was es mit Kunst so auf sich hat und probieren sich selbst als Künstler aus.

ELZTAL. Zum regelmäßigen Programm des Waldkircher Kunstforums gehören auch Angebote für Schulen. Zu einem Workshop in der neuen Ausstellung im Georg-Scholz-Haus, mit Arbeiten von Andrea Hess und Alexander Schönfeld, kamen kurz vor den Osterferien 17 Schüler aus Prechtal mit ihrer Lehrerin Nora Jacobi nach Waldkirch.

Zunächst erläuterte Brüni Zinger den Kindern etwas über die alte Villa und den Namensgeber des Kunstvereins. Dann zogen die silent instruments – die nur über Kopfhörer zu hörenden Instrumente – der Waldkircher Musikschule die Blicke auf sich. Schon bald aber ging es ans Betrachten der Bilder und Plastiken von Andrea Hess und Alexander Schönfeld.

Ein helles, großes Streifenbild von Alexander Schönfeld regte zu erstaunlichen Interpretationen an: Sand und Himmel wurden gesehen, aber ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ