Lederer dreht am ganz großen Rad

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Mi, 29. August 2018

Weil am Rhein

BZ-Plus Der Weiler Metzgermeister vertritt seinen Berufsstand auf höchster europäischer Ebene / "Da kann man echt was bewegen".

WEIL AM RHEIN. Das Engagement von Joachim Lederer für seinen Berufsstand und für junge Metzger ist schon legendär. Immer wieder war der 57-Jährige für seine Kreativität, mit der er berufliche Herausforderungen anging, ausgezeichnet worden. Als Landesinnungsmeister ist er nun in zwei weitere Gremien gewählt worden, die ihm die Möglichkeit geben, auf höchster politischer Ebene mitzureden.

Seit dem Frühjahr sitzt Lederer im Aufsichtsrat des genossenschaftlich organisierten "Fleischerei- & Gastronomie-Service Baden" und seit Juni gehört er zu den vier Metzgern aus ganz Europa, die ihren Berufsstand in der "Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes" (Zentrag) vertreten – neben einer Vielzahl an Politikern und Funktionären. Was ihn daran reizt, bringt Lederer auf einen Punkt: "Da kann man ganz oben mitreden und Dinge verändern!"
Und dass dieses ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung