Leserbriefe

Sibylle Krastel-Dibbern (Lahr )

Von Sibylle Krastel-Dibbern (Lahr )

Di, 19. Mai 2020

Leserbriefe Ortenau

SCHILLERSTRASSE

Eine Bankenstraße, keine Spielstraße
An der Idee des des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Ortenaukreis, die Schillerstraße in Lahr weitgehend autofrei zu halten (BZ vom 18. Mai), gibt es Kritik.

Lieber ADFC-Kreisvorsitzender Helmut Schönberger. Ihren Vorschlag, die Schillerstraße in Lahr autofrei zu gestalten, halte ich für unzumutbar. Dies im Hinblick darauf, dass sich vier Banken, große Geschäfte, Gastronomie und Praxen in dieser wichtigen, jetzt schon fast unpassierbaren, weil kaputtregenerierten Straße befinden. Ich sehe das im Hinblick auf wirtschaftliche Aspekte, die Sie offenbar nicht interessieren. Es ist eine Bankenstraße, keine Spielstraße!

Sibylle Krastel-Dibbern, Lahr