Leserbriefe

Peter Haiß

Von Peter Haiß (Elzach)

Fr, 22. Mai 2020

Elzach

CORONA-DEMOS
Wir haben hier Vieles richtig gemacht
Zur "Corona-Mahnwache" am vergangenen Montag in Elzach (Artikel "Es ist Zeit, über die Folgen zu reden", BZ vom 20. Mai) und ähnlichen Veranstaltungen in der Region.
Wissenschaft schafft Wissen, indem Unbekanntes, wie das SARS-CoV-2-Virus, systematisch beschrieben wird und die Beobachtungen mit bereits Erforschtem abgeglichen werden. Es ist daher nicht erstaunlich, dass durch diese Herangehensweise immer wieder neue Erkenntnisse gewonnen werden, die unser Wissen mehren. Auf welchen wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen diejenigen, die nun gegen die Corona-Maßnahmen protestieren, beruhen, sei dahingestellt. Die Demonstranten können jedoch dankbar sein, dass sie nicht an Covid-19 erkrankt sind und wir in Deutschland keine Entwicklungen erleben mussten wie unsere Nachbarn im Elsass oder in Norditalien! In solchen Fällen treten Argumente gegen die erfolgten Einschränkungen ziemlich schnell in den Hintergrund. Ich jedenfalls bin dankbar, dass sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung und der Politik auf wissenschaftliche Erkenntnisse verlässt und ihr Handeln danach verantwortungsbewusst ausrichtet. Wenn ich die Entwicklung in Deutschland anschaue, kann ich, wie bei Wissenschaftlern üblich, konstatieren: "nach derzeitigem Kenntnisstand" haben wir hier Vieles richtig gemacht. Wer es jetzt besser zu wissen glaubt, sollte sich daran erinnern: Im Nachgang weiß man (vielleicht?) Manches besser, nur, die Pandemie ist noch nicht vorbei!Peter Haiß, Elzach