Literatur

Literaturhaus Freiburg stellt Schweizer Autorin Adelheid Duvanel vor

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

Mi, 22. Juni 2022 um 20:15 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Kunst der Verknappung. In der Reihe "Hommage an eine Waghalsige" stellt das Literaturhaus Freiburg Adelheid Duvanel vor. Es geht auch um den neuen Erzählband "Fern von hier".

Mit knapp 800 Seiten ist der Erzählungsband "Fern von hier" der Schweizer Autorin Adelheid Duvanel so umfangreich wie ein wirklich dicker Roman. Doch er enthält so viel mehr Stoff. Kleine Form heißt das, was Duvanel schrieb, oft ein bisschen despektierlich. Eine beispielhafte Erzählung ist drei Seiten lang, manche kommen mit gut einer aus. Mit Robert Walser teilte sie den Sinn für das Surreale.
Die Schweizer Autorin, die 1936 in Pratteln geboren wurde und in Liestal aufwuchs, veröffentlichte seit den 1960er Jahren unter dem Pseudonym Judith Januar in den Basler Nachrichten. Seit 1962 lebt sie in Basel und verkehrt in Künstlerkreisen. Der Zürcher Limmat Verlag hat erstmals alle 251 Erzählungen in einem Band vereint. "Fern von hier" ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung