Übersehen

89-jährige Fahrradfahrerin wird bei einem Unfall in Lörrach leicht verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 24. Februar 2021 um 11:48 Uhr

Lörrach

Eine Autofahrerin übersieht beim Abbiegen eine 89-Jährige, die auf dem Radweg unterwegs ist. Sie stürzt und verletzt sich dabei leicht.

Eine 89-jährige Fahrradfahrerin hat sich am Dienstag, 23. Februar, in Lörrach bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Gegen 10.45 Uhr war es zum Zusammenstoß an der Ecke der Siedlungsstraße zur Brombacher Straße gekommen, teilt die Polizei mit.

Eine 35-jährige Autofahrerin wollte in die bevorrechtigte Brombacher Straße einbiegen. Sie kollidierte mit der Fahrradfahrerin, die auf dem dortigen Rad- und Fußweg von rechts an die Einmündung herangefahren kam. Dadurch stürzte die Fahrradfahrerin und verletzte sich leicht. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 600 Euro.