Lörracher Zunftabend reich an Höhepunkten

Blitzer, Poller und viel mehr

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Do, 05. Februar 2015 um 18:12 Uhr

Lörrach

LÖRRACH. Acht Spieler, 37 Rollen. Diese Kennzahlen des Lörracher Zunftabends 2015 lassen ahnen: Es ist den Zunftmeistern um ihren Vormann Stephan Vogt viel, sehr viel eingefallen. Sie bieten ein Programm auf hohem Niveau.

Es dauert. Genau bis halb zehn. Dann steht der neue Oberbürgermeister Jörg Lutz alias Andreas Glattacker zum ersten Mal als Figur auf der Zunftabendbühne. Für Heike Geitlinger, die tolle Masken auf die Bühne schickt (etwa Glattacker als Gabi Schupp, das bankraubende Rentnertrio oder König und Narr), ist das neue Stadtoberhaupt keine Herausforderung. Das Original sitzt im barocken Outfit ein paar Meter entfernt und amüsiert sich über sein Bühnen-Double. Ein Thema unter vielen. Der lokale Zunftabendstoff liegt in Lörrach auf der Straße. Blitzer und Poller werden närrisch deutlich kommentiert ("Mit uns nit!") oder gerinnen in der reinen Lust am Wortwitz zu höherem Blödsinn – von P(B)öller über Polleroid und Pollerflug zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ