Ganter-Brauereiausschank

Löste ein Baustrahler den Brand am Freiburger Münsterplatz aus?

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

So, 06. Oktober 2019 um 00:01 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Wand an Wand stehen die Häuser rund um den Freiburger Münsterplatz. Am Tag nach dem Feuer in einem Dachstuhl ist klar: Es hätte alles auch ganz anders ausgehen können.

Es ist Samstagmorgen. Auf dem Münstermarkt drängen sich die Menschen zwischen den Ständen. Auf der Südseite vor dem Ganter-Brauereiausschank sperrt rot-weißes Flatterband die Außensitzfläche ab. Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich vor dem Lokal versammelt, drinnen stehen noch volle Biergläser vom Vorabend auf den Tischen. Toni Schlegel, der Wirt des Brauereiausschanks, schaut hoch zum Dachstuhl. Dort klafft ein großes, schwarzes Loch.

Auf seinem Smartphone hat Schlegel Fotos, die das ausgebrannte Innere des Dachstuhls zeigen. Auf einem Bild ist ein verkohlter Baustrahler zu sehen. Offenbar, so Schlegels Vermutung, war jemand von den Hausbewohnern oben im Dachgeschossabteil der Mieter und hat den Strahler beim ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ