Logistikzentrum kostet 130 Millionen

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Mi, 17. Februar 2016

Lahr

Zalando und Goodman legen den Grundstein für das neue Logistikzentrum / Hoffen auf 1000 neue Arbeitsplätze.

LAHR. Die Firmen Goodman und Zalando haben gestern auf dem westlichen Flugplatzgelände die Grundsteinlegung für ein neues 130 000 Quadratmeter großes Logistikzentrum für Zalando vollzogen. Das entspricht der Fläche von 17 Fußballfeldern. Insgesamt hat der Zweckverband Industrie- und Gewerbepark Raum Lahr 18,5 Hektar an Goodman verkauft – das größte Grundstücksgeschäft seit Bestehen. Die Gesamtinvestition beträgt mittlerweile 130 Millionen Euro.

Für Zalando bedeutet die Grundsteinlegung den (schon recht weit fortgeschrittenen) Beginn eines dritten Logistikzentrums nach Erfurt und Mönchengladbach. Der Standort Lahr wird es Zalando ermöglichen, seine Kunden in Süddeutschland, der Schweiz und Frankreich noch schneller zu beliefern und der steigenden Nachfrage im Onlinehandel gerecht zu werden. Das Unternehmen hat ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ