Stechls Standgericht

Maibock-Zeit ist Ragout-Zeit

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

Sa, 12. Mai 2018 um 10:00 Uhr

Stechls Standgericht

BZ-Plus Der Mai ist gekommen. Nun dürfen Rehböcke geschossen werden. Mit etwas Rotwein und Lorbeerblättern macht man daraus im Schmortopf ein schönes Ragout.

Wenn hier vom Maibock die Rede ist, dann nicht von dem um diese Jahreszeit gebrauten Starkbier. Wobei ich – dies nur nebenbei – den tieferen Sinn dieser Tradition noch nie so richtig kapiert habe: Weshalb man den herannahenden Sommer ausgerechnet mit Starkbier begrüßt und nicht etwa mit einem leichten und frischen Gutedel? Sei’s drum. Hier geht es sowieso um etwas ganz anderes, nämlich um das gleichnamige Wild.

Es muss nicht unbedingt Rücken oder Keule sein
Und ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ