Stechls Standgericht

Skrei, der Winterkabeljau: Fest, weiß, muskulös

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

Sa, 19. Februar 2011

Stechls Standgericht

Skrei, der Winterkabeljau, stammt aus dem kalten Nordatlantik und ist nur in diesen Wochen zu haben.

Heute steht noch einmal Fisch auf dem Speiseplan. Der Grund: In diesen Wochen bieten gut sortierte Fischhändler eine saisonale Spezialität an, die es nur in den Wintermonaten gibt und die Mitte/Ende März schon wieder aus den Fischtheken verschwunden ist. Die Rede ist vom Skrei, dem Winterkabeljau, der nur in dieser Jahreszeit im Nordatlantik vor Norwegen bei der Inselgruppe der Lofoten gefangen wird. Dieser Fisch zeichnet sich durch ein festes, weißes, muskulöses Fleisch aus, das er den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ