Interview

Manfred Wolf vom Mieterverein fordert mehr Sozialwohnungen

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Sa, 09. März 2013

Freiburg

BZ-SERIE (TEIL 8): Manfred Wolf, Vorsitzender des Mietervereins Regio Freiburg, über Wohnbauförderung und Umdenken – auch bei Einzelnen.

Freiburg braucht mehr Sozialwohnungen, fordert Manfred Wolf. Der Vorsitzende des Mietervereins Regio Freiburg plädiert jedoch dafür, über den eigenen Tellerrand zu blicken – und notfalls ins Umland zu ziehen.
BZ: Herr Wolf, Sie sind Vorsitzender des Mietervereins Regio Freiburg. Sie wissen, was Mieter in Freiburg bedrückt. Was ist Ihrer Einschätzung nach das dringendste Problem?
Manfred Wolf: Wir brauchen bezahlbare Wohnungen. Es wird zwar immer wieder betont, dass es auch in Freiburg Leerstand gebe. Und den gibt es auch – teils gewollt, damit man die Wohnungen besser verkaufen kann, teils unfreiwillig, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung