"Auf das gemeinsame Fundament blicken"

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mo, 11. Mai 2015

March

BZ-INTERVIEW mit Priester Karlheinz Kläger, der im September neuer Leiter der Seelsorgeeinheit March/Gottenheim wird.

MARCH. Im September wird Pfarrer Karlheinz Kläger neuer Leiter der katholischen Seelsorgeeinheit March/ Gottenheim. Mit dem 39-jährigen Priester, der zurzeit noch als Kaplan in Oberkirch arbeitet, sprach BZ-Redakteur Manfred Frietsch.

BZ: Passt es in Ihre Lebensplanung, ab September hier in March und Gottenheim die Leitung einer Seelsorgeeinheit zu übernehmen?

Kläger: Am Samstag waren es fünf Jahre, dass ich zum Priester geweiht wurde. Nach der Priesterweihe ist es vorgesehen, fünf Jahre an zwei Stellen als Kaplan zu arbeiten. Ich war zunächst drei Jahr in Mosbach und bin jetzt im zweiten Jahr in Oberkirch, und im Februar habe ich mein Pfarrexamen abgelegt. Ich werde dieses Jahr auch 40 und denke, es ist jetzt Zeit, diesen Schritt zu gehen.

BZ: Wie kommen Sie jetzt auf March, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ