Account/Login

China

Mindestens 20 Tote nach heftigen Regenfällen rund um Peking

  • dpa

  • Di, 01. August 2023, 15:33 Uhr
    Panorama

Beim schwersten Unwetter in der chinesischen Hauptstadt seit Jahren verwandeln sich Straßen in reißende Flüsse, Autos werden einfach weggespült. Auch die angrenzende Provinz Hebei trifft es schwer.

Endzeitstimmung in China: Ein Traditionelles Tor wird von Hochwasser umgeben.  | Foto: Ng Han Guan (dpa)
Endzeitstimmung in China: Ein Traditionelles Tor wird von Hochwasser umgeben. Foto: Ng Han Guan (dpa)
1/9
Bei außergewöhnlich heftigen Regenfällen sind in der chinesischen Hauptstadt Peking und der angrenzenden Provinz Hebei ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar