Spur im digitalen 0rbit

"Minecraft" und rechte Youtuber: So tickt die Szene hinter dem Datenleak

Daniel Laufer

Von Daniel Laufer

Fr, 11. Januar 2019 um 21:02 Uhr

Deutschland

Was hat den 20-Jährigen angetrieben, der persönliche Daten von hunderten Politikern und Prominenten im Netz veröffentlicht hat? Wer sich ihm nähert, landet in einer eigentümlichen Welt.

Wer verstehen will, wieso sich ein 20-Jähriger Zugang zu privaten Daten von hunderten Politikern, Prominenten und Journalisten verschafft und diese im Netz veröffentlicht hat, muss nicht in die hessische Kleinstadt Homberg (Ohm) fahren. Anfang der Woche sind dort Kamerateams durch die Straßen gezogen, auf der Suche nach jemandem, der etwas sagen kann über den vermeintlichen Hacker. Selbst ein Blick in das Jugendzimmer von 0rbit, der eigentlich Johannes S. heißt, hätte die Journalisten wohl kaum weitergebracht. Der Schreibtisch dürfte leer sein, längst haben Beamte seinen Computer aus dem elterlichen Einfamilienhaus getragen. Wer Antworten sucht, muss nun anderswo beginnen.
Die Spur führt etwa in Hackerforen und Internetchats mit Kennern einer Szene, in der sich 0rbit seit Jahren bewegt haben soll. Die wenigsten von ihnen sind damit an die Öffentlichkeit gegangen oder zur Polizei. Ihre Identität verstecken sie hinter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung