Interview

Ministrantin beim Papst: "Eine einmalige Chance"

Hermann Jacob

Von Hermann Jacob

Di, 20. September 2011

Todtnau

BZ-INTERVIEW mit Christin Rims, ausgewählt für den Dienst am Altar beim Papstbesuch in Freiburg.

TODTNAU-GESCHWEND. Für den Dienst am Altar beim Abschlussgottesdienst von Papst Benedikt XVI. am Sonntag auf dem Freiburger Messeplatz konnten sich Ministranten und Ministrantinnen aus dem gesamten Bistum bewerben. Hermann Jacob befragte die 17-jährige Gymnasiastin Christin Rims aus Geschwend, die zu den 17 Glücklichen gehört, die unter 100 Bewerbern ausgewählt wurden.

BZ: Papst Benedikt XVI. kommt nach Freiburg, und du bist ganz in seiner Nähe. Wie fühlst du dich vor dem großen Tag?

Christin: Ich freue mich schon sehr darauf und bin selbstverständlich auch schon aufgeregt, auch wenn ich dem Papst vermutlich nicht die Hand schütteln und ihm die Grüße von all den Bekannten überbringen kann. Ich hoffe ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ