Account/Login

Südschwarzwald

Mit Alpakas bei Schopfheim wandern und die Landschaft pflegen

Monika Weber
  • Mo, 19. April 2021, 14:31 Uhr
    Schopfheim

     

BZ-Plus Alpaka-Touren würde man im Südschwarzwald nicht unbedingt vermuten. Doch Ernst Weniger aus Gersbach setzt die Tiere zur Landschaftspflege und für Erlebniswanderungen ein.

Ernst Weniger bei  einem Spaziergang mit seinen Alpakas durchs Dorf.  | Foto: Monika Weber
Ernst Weniger bei einem Spaziergang mit seinen Alpakas durchs Dorf. Foto: Monika Weber
1/2
Seit 2015 hat sich Ernst Weniger eine stattliche Herde mit den Tieren aus den südamerikanischen Anden aufgebaut. Durch die Corona-Regeln sind die Möglichkeiten zwar eingeschränkt, aber immerhin ist so eine Tour mit Alpakas im kleinen Kreis noch möglich. "Im nächsten Jahr gibt es erstmals braunen Nachwuchs", sagt Weniger. Seine beiden Alpakastuten, die erst vor wenigen Wochen Junge bekommen haben, wurden schon wieder gedeckt. Da der neue Deckhengst Carlos ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar