Mit sieben Neuen in die Saison

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Sa, 25. August 2018

Grenzach-Wyhlen

Die SG Grenzach-Wyhlen spürt jetzt schon den Aufschwung, den das neue Sportstättenkonzept bringen soll / Klassenerhalt ist Ziel.

GRENZACH-WYHLEN. Die Saison 2018/2019 hat für die Sportgemeinschaft Grenzach-Wyhlen am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Sieg gegen den FC Huttingen in der Kreisliga B, Staffel 1, gut begonnen, am Sonntag muss die Elf gegen den SV Istein ran. Hoffnungsvoll blickt der Verein auch in Sachen Neuzugänge und Sportstättenkonzept in die Zukunft.

Von einem alsbaldigen Aufstieg in die Kreisliga A will aber keines der Präsidiumsmitglieder, Bernd Kemper, Frank Krieger sowie Bernd Maier, sprechen. Ihnen geht es zunächst um den Klassenerhalt und nach Möglichkeit um eine von Grund auf solide Basisarbeit, die der Festigung dient und die es gegebenenfalls ermöglichen soll, weiter oben in der Tabelle mitzuspielen.

Der Kader
Glücklich und stolz zugleich zeigte sich das Präsidium darüber, dass der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ