Account/Login

Vorschlag vom Agrarminister

Möglicher Mehrwertsteuererlass für gesundes Essen stößt bei Abgeordneten in Region Freiburg auf geteiltes Echo

Max Schuler
  • Di, 10. Januar 2023, 17:54 Uhr
    Südwest

BZ-Plus Der Bundesagrarminister schlägt vor, keine Mehrwertsteuer mehr für Obst und Gemüse zu verlangen. Wie sehen das die Bundestagsabgeordneten aus der Region? Die BZ hat bei Ihnen nachgefragt.

Keine Mehrwertsteuer mehr auf Produkte...ncher Konsumenten etwas bunter machen.  | Foto: Kathrin Blum
Keine Mehrwertsteuer mehr auf Produkte wie Obst, Gemüse und Getreide: Das könnte die Ernährung so mancher Konsumenten etwas bunter machen. Foto: Kathrin Blum
Rückendeckung erhält Özdemir von der Freiburger Grünen-Bundestagsabgeordneten Chantal Kopf. Verbraucherinnen und Verbraucher würden dadurch entlastet. "Gleichzeitig wird das Signal gesendet ’Gesunde und klimafreundliche Ernährung ist günstiger’, denn pflanzliche Produkte, die wir selber essen anstatt sie in der Tierhaltung zu verfüttern, sparen CO2 ein", so Kopf auf BZ-Anfrage. Außerdem erhoffe sie sich einen positiven Effekt für die Obst- und Gemüsebauern in ihrem Wahlkreis, die hochwertige und gesunde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar