Mordserie bei Paris gibt Rätsel auf

dpa

Von dpa

Di, 10. April 2012

Panorama

Innerhalb von knapp fünf Monaten wurden im Département Essonne vier Menschen mit derselben Waffe erschossen.

PARIS (dpa). Vier Tote, eine Tatwaffe: Im Süden von Paris geht wegen einer Mordserie die Angst um. In einem Umkreis von gerade mal zehn Kilometern starben in weniger als fünf Monaten zwei Frauen und zwei Männer, berichteten übereinstimmend mehrere französische Medien am Samstag. Nichts verbindet die Opfer – zumindest nach bisherigen Erkenntnissen.

Die Polizei verstärkte am Samstag ihre Präsenz im betroffenen Département Essonne, meldete der TV-Sensender BFM. Er habe mittlerweile fünfmal so viele Sicherheitskräfte im Ort wie sonst, sagte Thierry Mandon. Der Bürgermeister eines der betroffenen Orte, Ris-Orangis, erklärte am Samstag vor laufender Kamera, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung