Musik von allen Seiten

Erika Sieberts

Von Erika Sieberts

Mi, 13. Januar 2010

Kippenheim

Viel beachtetes Premierenwochenende des neu formierten Ettenheimer Kammerchores

KIPPENHEIM/ETTENHEIM. Bunt sollte es werden, das Konzert mit Barockmusik von Hammerschmidt, Buxtehude, Praetorius, Vivaldi, Schütz, Monteverdi, Pachelbel und Gabrieli. So jedenfalls kündigte der neue Leiter des Ettenheimer Kammerchors, Michael Hartenberg, die konzertante Abendmusik bei der Premiere am Samstag in der evangelischen Kirche in Kippenheim an. Tags darauf stellte der Chor sein Können in der katholischen Kirche in Münchweier unter Beweis.

Die Werke von der Renaissance bis zum Hochbarock (16. und 17. Jahrhundert) geben den Blick in die Natur und in die Seele frei, sagte Hartenberg und machte die Konzertbesucher aufmerksam: "Wir werden Sie von allen Seiten beschallen, und wir möchten Sie auch in das Konzert einbeziehen." Der in Wien geborene Chorleiter und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ