Account/Login

Muss Scheuer persönlich haften?

Tobias Heimbach
  • Di, 01. August 2023
    Deutschland

243 Millionen Euro wird das Maut-Desaster den Steuerzahler kosten. Verkehrsminister Wissing will prüfen lassen, ob sein Amtsvorgänger Andreas Scheuer für den Schaden aufkommen muss. Das wird schwierig, sagen Experten.

Der damalige Verkehrsminister Andreas Scheuer 2019 im Bundestag  | Foto: Lisa Ducret (dpa)
Der damalige Verkehrsminister Andreas Scheuer 2019 im Bundestag Foto: Lisa Ducret (dpa)
Für seine Taten muss man geradestehen, so ist es meistens im Leben. Auch für seine Fehler. Es ist eine Lektion, die man schon Kindern beibringt. Wer abschreibt, riskiert eine Sechs in der Klassenarbeit. Nur eine Gruppe scheint davon ausgenommen: Politiker. Deswegen ist es sehr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar