Nicht nur stabilere Gitter

Mo, 21. Februar 2005

Südwest

Die Vollzugsanstalt Mannheim soll vom Schmuddelknast zur Vorzeige-Einrichtung werden.

MANNHEIM (dpa). Das Mannheimer Gefängnis bleibt ein Sonderfall. Vor wenigen Monaten wegen spektakulärer Fluchten noch als Schmuddelkind unter den Justizvollzugsanstalten im Südwesten verschrien, soll die Haftanstalt nun ein Vorzeigeprojekt werden. Landesweit wurde erstmals ein Sicherheitsbeauftragter mit den Befugnissen eines Anstaltsleiters eingesetzt.

Zudem soll im größten und ältesten Gefängnis in Baden-Württemberg die Außenwand mit einer bislang einmaligen Video-Sensortechnik ausgestattet werden. Bis zu 500 000 Euro will sich das Stuttgarter Justizministerium die Maßnahmen kosten lassen. "Es wird dann nie mehr einen Fall Axane geben", ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ