Account/Login

"Wir denken in langen Linien"

Michael Baas
  • Di, 20. Juni 2017
    Kreis Lörrach

     

Der Oberrheinrat tagte im Landratsamt Lörrach und befasste sich mit dem Rettungswesen und grenzüberschreitenden Ausbildungen.

Die Plenarversammlung des Oberrheinrates tagte im Landratsamt Lörrach.   | Foto: Barbara Ruda
Die Plenarversammlung des Oberrheinrates tagte im Landratsamt Lörrach. Foto: Barbara Ruda

LÖRRACH. Der Oberrheinrat erhofft sich vom politischen Wechsel in Frankreich zusätzlichen "Mehrwert" für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein. Dies betonte das Präsidium um den Landtagsabgeordneten Josha Frey (Grüne) nach einer Sitzung des trinationalen Gremiums im Landratsamt Lörrach am Montag. "Wir hoffen auf Intensivierung der Kooperation", sagte Frey da vor Medien. Entsprechend kritisch bewertet das Gremium die hierzulande von Kultusministerin Susanne Eisenmann angedachte Beschränkung des Grundschulfranzösisch auf die dritte und vierte Klasse.

Gab es schon einmal eine Sitzung des Oberrheinrates (Info) in Lörrach? Josha Frey, der das Gremium dieses Jahr turnusmäßig leitet, hat zumindest kein Datum präsent. Indes sind die Tagungsorte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar