Nadelbaum-Anteil soll wieder steigen

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mo, 19. März 2018

Kenzingen

Forstbegehung im Kenzinger Stadtwald / Debatte um Kosten für Eichenkulturen / Forst soll jährlichen Überschuss abwerfen.

KENZINGEN. "Die Stadt strebt weiterhin die Erwirtschaftung eines jährlichen Haushaltsüberschusses an." Dies soll eines der Ziele sein, die sich der Gemeinderat in der Forsteinrichtung für die nächsten zehn Jahre gibt. Zur Sprache kam dies in der Forstbegehung am Freitag. Auf die Tagesordnung des Gemeinderates komme es im April, dann werde der Wald von einem externen Forstwirt begutachtet und wohl im Herbst werde darüber ein Beschluss gefasst, erklärte Bürgermeister Matthias Guderjan beim Abschluss im Rathaus Bombach.

Zur diesjährigen Waldbegehung habe man auch die Bevölkerung öffentlich eingeladen. Leider sei davon nicht viel Gebrauch gemacht worden, so Guderjan.
Den Wald und die forstwirtschaftlichen Ziele im Wald und beim Überblick im Rathaus Bombach zu erläutern, war Sache von Förster Johannes Kaesler und Forstamtschef Jürgen Schmidt. Danach sind 38 Prozent der Gemarkung bewaldet. Der Wald hat einen ganz unterschiedlichen Charakter. Während die Baumbestände ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung