Kinderkrippe und Ganztagsschule in Staufen

Neubau soll Platz für 60 Kleinkinder bieten

Ute Wehrle

Von Ute Wehrle

Do, 05. März 2009 um 16:09 Uhr

Staufen

Im "Wolfacker" in Staufen soll eine Kinderkrippe gebaut werden, die Thaddäus-Rinderle-Schule wird umgebaut. Beide projekte waren Thema in der gestrigen Gemeinderatssitzung

STAUFEN. Vorgestellt wurden in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch zwar die Pläne für den Umbau der Thaddäus-Rinderle-Schule und des Neubaus der Kinderkrippe im "Wolfacker", doch was der Gemeinderat letztendlich dazu zu sagen hatte, blieb an diesem Abend offen: Die Diskussion über die beiden Projekte wurden auf Wunsch der Fraktionen in den nicht öffentlichen Teil verlegt.
Zunächst präsentierte Architektin Ulrike Gerth aus Müllheim die Pläne für den Umbau der Thaddäus-Rinderle-Schule, die sie bereits bei der jüngsten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung