Nigerianer wollen etwas zurückgeben

Babette Staiger

Von Babette Staiger

Mi, 25. November 2015

Lahr

Das Begegnungscafé in der Lahrer Christuskirche entwickelt sich zu einem beliebten Treffpunkt für Flüchtlinge .

LAHR. Es ist nur das zweite Mal, dass sich die Türe des Begegnungscafés bei der Christuskirche am Donnerstagnachmittag öffnet – und schon ist der Raum im Gemeindehaus voller Menschen: Deutsche, Nigerianer, Pakistani – sie alle sitzen bunt gemischt an den Kaffeetischen, während drei Schüler des Max-Planck-Gymnasiums ein spontanes Konzert geben.

Mittendrin sitzen die Ideengeber der Initiative: "Ein Lächeln ist der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen." Dieses Motto nehmen Jacqueline und Ralf Grauer beim Wort. Und mit ihnen acht weitere Ehrenamtliche der Gemeinde. "Seitdem wir die schrecklichen Bilder der überfüllten Flüchtlingsboote gesehen haben, ist für uns klar, dass wir etwas für die Integration der Menschen, die zu uns kommen, tun wollen." Jacqueline Grauer war dabei, als die ersten Busse mit Flüchtlingen bei der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung