Freiburg-Herdern

Noch bis Samstag kann man abends an der Fabrik eine Lichtinstallation erleben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 08. November 2019 um 16:58 Uhr

Freiburg

Im Stadtjubiläumsjahr 2020 soll das Lichtinstallations-Festival "Freilicht" stattfinden. Schon jetzt gibt’s auf dem Gelände der Fabrik an der Habsburgerstraße einen kleinen Vorgeschmack.

Als Ausblick auf das "Freilicht"-Festival, dessen Premiere im Rahmen des Stadtjubiläums im nächsten Jahr stattfindet, wird seit Donnerstagabend im Vorderhof der Fabrik an der Habsburgerstraße 9 Lichtkunst von Tom Groll und Kuno Seltmann gezeigt.



Die Installation ist noch bis Samstagabend zu sehen, am Samstag gibt es zusätzlich eine Installation von Kurt Laurenz Theinert am Augustinermuseum. Die Leuchten brennen jeweils zwischen 19 und 23 Uhr.

Mehr zum Thema: