"Nur die Hähnchen haben es heißer"

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mo, 29. Juli 2013

Lahr

Wie Menschen in Lahr mit Sommer, Sonne und Hitze umgehen / Eher schwül statt kühl ging’s in die Nacht zum Sonntag.

LAHR. Wer am Samstag die Wetterkarte des Deutschen Wetterdienstes (DWD) betrachtete, sah rot: ein Zeichen dafür, dass im Land die Temperaturen in rekordverdächtiger Höhe lagen. Seit Donnerstag hatte sich die Luftströmung auf Süd gedreht und Höllenhitze kam über Spanien und Frankreich Richtung Deutschland. Hitzewarnung gab der DWD raus und in Lahr kletterten die Temperaturen am Samstagnachmittag auf 36,4, gefühlte 38 Grad. BZ-Mitarbeiterin Bettina Schaller machte sich bei der Affenhitze auf den Weg und wollte wissen, wie die Lahrer damit umgehen.

IN DER METZGEREI
Um 7 Uhr am Samstagmorgen war in Lahr die Welt noch in Ordnung. Eine leichte Brise umwehte die Stadt und auf dem Marktplatz ging alles seinen gewohnten Gang. Seit kurz vor 6 Uhr stehen Tanja Koehn und die Filialleiterin der Metzgerei Schätzle in Sulz, Corina Heinsinger hinter der Theke. Sie wissen, dass an diesem Samstag schon um 7.30 Uhr die Kunden vor der Tür Schlange stehen. Sie haben bereits Wurstsalat zum selber Anmachen geschnitten und jede Menge Grillspieße vorbereitet. Marinierte Steaks und Schnitzel warten bereits im Kühlraum. "An solchen heißen Tagen ist Grillen angesagt", sagt Corina Heinsinger. Die Filialleiterin weiß auch aus Erfahrung, dass ältere Leute in aller Herrgottsfrühe zum Einkaufen kommen, nach 11 Uhr flache der Betrieb ab. Grilltüten gehen wie die berühmten heißen Semmeln an diesem Morgen über die Theke. "Mensch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung