Account/Login

Freiburg

Nur zwei städtische Gesellschaften schütten Gewinne aus

Uwe Mauch
  • Mo, 24. Januar 2022, 09:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Seit Jahren ist es üblich, kommunale Aufgaben auf Unternehmen auszulagern – so auch in Freiburg. Die Bilanz dieser Gesellschaften fällt aber überwiegend negativ aus, mit zwei Ausnahmen.

Die Badenova erwirtschaftet als eine von zwei Gesellschaften einen Überschuss.  | Foto: Ingo Schneider
Die Badenova erwirtschaftet als eine von zwei Gesellschaften einen Überschuss. Foto: Ingo Schneider
Von der Tourismusförderung bis zur Stromlieferung: Im Laufe der Jahrzehnte hat sich durchgesetzt, kommunale Leistungen in privatrechtlich organisierte Unternehmen auszulagern. 1988 legte die Stadtverwaltung ihren ersten Beteiligungsbericht vor, der einen Überblick über das kommunale Firmengeflecht geben sollte. Der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar